Vom Kunstvirus infiziert

 

Kunst ist ansteckend. Manche Menschen werden von diesem Virus seltener, manche häufiger infiziert. Bei mir hat sich der Erreger in letzter Zeit rasend schnell ausgebreitet.

 

Es ist eine Vielzahl von Bildern entstanden, die nicht mehr alle bei uns zuhause einen angemessenen Platz finden. Daher biete ich über diese Internetgalerie Interessenten den Kauf meiner Kunstwerke an.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Auswahl meiner Bilder sowie Detailinformationen zu Größe, verwendeten Materialien und Techniken.

 

Lassen auch Sie sich anstecken von meiner Begeisterung für Farben, Formen und das Spiel mit dem Licht!

arsfluenza wünscht ein lichtvolles und geruhsames Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr.

 

Mögen Sie alle im kommenden Jahr gesund bleiben und viel Energie und Kreativität haben, um diese ungewöhnlichen Zeiten ohne Schaden an Herz und Verstand zu überstehen.
 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingrid Vogt